Nutzungsbedingungen 

Allgemeine Nutzungsbedingungen des Altötting-Shop

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten für alle Reservierungen, die auf unserem Angebotsportal von einem Verbraucher getätigt werden.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen einer Reservierung, Speicherung der Reservierungsdetails

(1) Die Präsentation der Waren in unserem Angebotsportal stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu reservieren. Mit der Reservierung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn unverbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
Für das Angebot, die Abholbedingungen und die Abwicklung des Geschäftsvorganges sind die jeweiligen Verkäufer selbst verantwortlich. Die Versendung von Waren ist kein Bestandteil des Angebotes auf dem Angebotsportal. Die Annahme des Angebots erfolgt vor Ort beim jeweiligen Verkäufer. Nach fruchtlosem Ablauf der Reservierungszeit gilt das Angebot als abgelehnt. Etwaige Versandwünsche auf Seiten des Verbrauchers werden individuell zwischen dem Verbraucher und dem Händler vereinbart.

(2) Bei Eingang einer Reservierung in unserem Angebotsportal gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein unverbindliches Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Angebotsportal vorgesehene Reservierungsprozedur erfolgreich durchläuft.


Die Reservierung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl des gewünschten Angebotes
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Reservieren“
3) Betätigung des Buttons „jetzt Reservieren“
4) Anmeldung im Angebotsportal nach einmaliger Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
5) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
6) Unverbindliche Absendung der Reservierung durch Anklicken des Buttons „jetzt Reservieren“
7) Der Eingang der Reservierung wird unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung) bestätigt.

Die Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes dar.

Eine rechtsgeschäftliche Handlung in Form eines Kaufvertrages findet erst bei dem jeweiligen Verkäufer statt, bei welchem das reservierte Angebot zur Abholung bereitgestellt wird.
Der Verbraucher zeigt sich durch seine Reservierung mit den zum Zeitpunkt der Reservierung geltenden Reservierungsbedingungen einverstanden.

(3) Speicherung der Reservierungsdaten bei Reservierung über unser Angebotsportal. Wir speichern die Angebotsdetails und senden Ihnen die Reservierungsdaten per E-Mail zu.

Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts erhoben, verarbeitet und gespeichert. Ihre vergangenen Reservierungen und Personenbezogenen Daten können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto einsehen.


§3 Preise, Zahlung

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
(2) Der Verbraucher hat nur die Möglichkeit des Kaufs und der Zahlung vor Ort.


§4 Lieferung

Es wird keine Lieferung durchgeführt.

§5 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen des jeweiligen Angebot Anbieters.

§7 Service

Für Fragen zu Service und Angebot sind die jeweiligen Händler (Anbieter) zu kontakten.